Schlagwort-Archive: fotomarathon

Tipps, Tricks und Hinweise zum 7FMDD

und wie du dich darauf vorbereiten kannst

Nur noch 4 Tage bis zum Start des 7. Fotomarathon Dresden am 29. April 2017 und wir können sehr gut nachvollziehen wenn’s anfängt zu kribbeln und die Nervosität steigt!

Aber bitte nicht gleich in Hektik verfallen… damit du dich optimal vorbereiten kannst, hier ein paar Gedankenstützen.
Tipps, Tricks und Hinweise zum 7FMDD weiterlesen

Treuer Begleiter auf deiner Fototour – Manfrotto

Liebe FMler,

nicht mehr lange, dann heißt es wieder in Dresden auf Motivsuche zu gehen. Wen oder Was ihr fotografiert, bleibt natürlich weiterhin euch überlassen, solange ihr nur an die wichtigsten Regeln denkt.

Die Wichtigste überhaupt ist das Löschverbot von Bildern. Damit bei der Aufnahme nichts schief geht, bedarf es entweder eine ruhige Hand, oder ein gutes Stativ, auf das man sich 100%ig verlassen kann.

Aus der Stativlandschaft nicht mehr wegzudenken ist der Hersteller Manfrotto.

Professionelle Fotografen und Filmer auf der ganzen Welt vertrauen auf die Produkte von Manfrotto. Der italienische Premium-Hersteller ist führend im Bereich Zubehör für Foto und Video. Neben Stativen, Stativköpfen und Taschen für Professionals und Hobbyanwender vertreibt Manfrotto hochwertige LED-Lampen und eine eigene Serie mit Fotofiltern. Manfrotto wurde 1972 in Italien gegründet und produziert seine Spitzenprodukte auch heute noch in einem eigenen Werk in der Region Venetien. www.manfrotto.de

Wenn ihr mit eurer Kreativität, umgesetzt in Form von 10 Bildern zum #7FMDD, die Chance auf ein Stativ-Kit von Manfrotto haben wollt, dann meldet euch gleich an: http://anmeldung.fotomarathon-dresden.de

Start-Ziel-Sieg?

Liebe Freunde des Fotomarathon Dresden,

ganz so einfach wird es wohl auch beim 7. Fotomarathon Dresden nicht. Da nun aber der Start feststeht, sind zumindest 1/3 schon mal geschafft!

Wir freuen uns sehr, wiederholt auf die freundliche Unterstützung der Stiftung Deutsches Hygiene-Museum Dresden zurückgreifen zu können. Recht herzlichen Dank an den Stiftungsrat!

Also treffen wir uns alle am 29. April 2017 am/ im (je nach Wetterlage) Deutschen Hygiene-Museum Dresden, Lingnerplatz 1, 01069 Dresden.

Wir werden am #7FMDD Tag zeitig genug für euch vor Ort sein. Ab ca. 11:00 Uhr beginnen wir mit der Ausgabe der Startunterlagen und planen gegen 12:45 Uhr das Gruppenfoto, damit wir pünktlich um 13:00 Uhr den 7. Fotomarathon Dresden starten können.

Erst zum Start, mit der Ausgabe des ersten Themenblocks (mit den Themen 1-5), erfahrt ihr die zu erreichende Zwischenstation, an der ihr den zweiten Themenblock (mit den Themen 6-10) erhalten werdet. Dabei gilt es: die Umsetzung der Themen, sowie die Zeit im Auge zu behalten! Insgesamt stehen euch 5 Stunden für die Umsetzung der 10 Themen zur Verfügung, aber auch das Ziel will erreicht werden.

Eine kleine aber wichtige Zusammenfassung für eure Umsetzung der Themen mit der Kamera:

Aufnehmen und Speichern von Fotos
• insgesamt 10 Themen = 10 Bilder, KEINE LÖSCHLÜCKEN (digital)
• alle 10 Themen sind mit NUR EINER KAMERA aufzunehmen
• alle 10 Themen sind NUR IM QUERFORMAT aufzunehmen
• dein Bild des 1. Themas sollte deine STARTNUMMER enthalten,
lass dabei deiner Kreativität freien Lauf – du kannst dafür natürlich ganz spontan deine Startnummer fotografieren, oder aber…

Bis dahin wünschen wir euch allen eine entspannte und/ oder kreative Zeit und freuen uns euch zu sehen/ wieder zu sehen!
Euer Team des Fotomarathon Dresden

#fmdd   #7fmdd   #fmdresden   #fotomarathondresden