Zusatzdisziplin zum 7. Fotomarathon Dresden

Das verflixte 7. Jahr… Sieben Sachen, Sieben Tugenden, Sieben auf einen Streich, Sieben Wochentage, Sieben Todsünden, Sieben Meere, Sieben Meilenstiefel, Sieben Weltwunder, Sieben Zwerge, Siebenschläfer, Sieben Siegel, Siebenter Himmel oder auch über Sieben Brücken musst Du gehen – Glückszahl oder Unglückszahl?

Wir wissen es nicht zu deuten, machen uns natürlich an die Vorbereitungen zum 7. Fotomarathon Dresden. Und doch haben wir uns für den kommenden, den Siebenten, Fotomarathon etwas besonderes einfallen lassen. Eine Zusatzdisziplin!

Doch was ist die Zusatzdisziplin zum 7. Fotomarathon Dresden?

Neben der Möglichkeit, euch für die Disziplinen „Analog“ oder „Digital“ anzumelden, bieten wir euch zum 7. Fotomarathon Dresden die Teilnahme mit einer Sofortbildkamera als „Zusatzdisziplin“ an.

Wie funktioniert die Teilnahme in der Zusatzdisziplin?

Die Teilnahme in der Zusatzdisziplin ist auf Sieben Startplätze begrenzt, beeilen lohnt sich also! Ihr registriert euch ab 01. Dezember 2016, über unsere Anmeldung für die „Zusatzdisziplin“ zum 7. Fotomarathon Dresden, zur jeweils gültigen Teilnahmegebühr.

Entscheiden sich mehr als 7 Teilnehmer für die Zusatzdisziplin, ist der Zeitstempel eurer Registrierung maßgebend. Die endgültige Bestätigung für die Teilnahme in der Zusatzdisziplin erhaltet ihr von uns per E-Mail.

Sofortbildkamera (Fuji Instax) und Sofortbildfilm (10 Aufnahmen) stellen wir euch, mit freundlicher Unterstützung durch den Foto Labor Service Görner, zur Nutzung während des 7. Fotomarathon Dresden zur Verfügung. Die Ausgabe der Sofortbildkamera erfolgt zur Registrierung am 29. April 2017, die Abgabe dann im Ziel.

Ihr erhaltet die gleichen 2 mal 5 Themen zur fotografischen Umsetzung. Eure 10 Aufnahmen gebt ihr dann, sortiert von 1 bis 10, im Ziel ab. Ihr selbst beschriftet die Aufnahmen vor der Abgabe einfach mit einem wasserfesten Stift, die Sortierung/ Zuordnung der Aufnahmen zu den 10 Themen überlassen wir ganz euren Vorstellungen.

Diese Aufnahmen werden digitalisiert und zur öffentlichen Bewertung auf unserer Facebook Fanseite präsentiert.

Der Siegerin/ dem Sieger, dieser öffentlichen Bewertung, winkt schon heute eine nigelnagelneue Fuji Instax Sofortbildkamera mit 2 Sofortbildfilmen (2 mal 10 Aufnahmen) im Wert von 100,00 EUR!

Wir bedanken uns recht herzlich für diesen tollen Preis beim Foto Labor Service Görner!

Natürlich könnt ihr euch zusätzlich auch für die Disziplinen „Analog“ oder „Digital“ anmelden und mit eurer Lieblingskamera am 7. Fotomarathon Dresden teilnehmen.

Wenn ihr euch schon heute über die Teilnahme in der Zusatzdisziplin zum 7. Fotomarathon Dresden Gedanken macht, aber mit der Kamera selbst noch nicht vertraut seid… bei Görners habt ihr die Gelegenheit, euch die Sofortbildkamera mal auszuleihen und könnt euch direkt im Laden natürlich mit genügend Filmmaterial eindecken.

Ein Anruf bei Görners genügt und die Reservierung wird vermerkt!

die Zusatzdisziplin zum 7. Fotomarathon Dresden wird unterstützt durch den Foto Labor Service Görner
Foto Labor Service Görner
Königsbrücker Straße 70
01099 Dresden
 
Tel:  0351 80 43 270
Fax:  0351 80 43 271
E-Mail:  info@foto-goerner.de
foto-goerner.de


10 Themen 5 Stunden 1 Stadt